UNO: Israel muss Zerstörung palästinensischer Stätten beenden

Der Sonderbeauftragte der Vereinten Nationen für den Nahen Osten Nikolay Mladenov hat Israel aufgefordert, die Zerstörung palästinensischer Schulen und Häuser im Westjordanland zu stoppen.

Bei einer Sitzung des UN-Sicherheitsrates zum Thema Palästina am Dienstag in New York, an der auch der Chef der palästinensischen Autonomiebehörde Mahmud Abbas teilnahm, sagte Mladenov: Nach fast einhundert-jähriger Besetzung Palästinas dauern die Auseinandersetzungen in der Region  immer noch an. Er betonte, dass der Dialog über die Zwei-Staaten-Lösung schnell beginnen solle und auch der Bau jüdischer Siedlungen rasch beendet wird.

Allein im Westjordanland seien laut dem UN-Sonderbeauftragten für Nahost 44 Schulen abrissgefährdet…

Der komplette Beitrag unter

http://parstoday.com/de/news/middle_east-i37317-uno_israel_muss_zerst%C3%B6rung_pal%C3%A4stinensischer_st%C3%A4tten_beenden

Veröffentlicht unter Allgemein